Stiefeletten für den Herbst

4
193

Egal zu welcher Uhrzeit oder an welchem Tag man raus geht, immer stehen dicke Regenwolken am Himmel und man muss jederzeit damit rechen nass zu werden. Dazu kommt, dass die Temperaturen immer weiter sinken wo man doch eigentlich noch gar nicht so richtig auf das kalte Wetter eingestellt ist. Zwar hatte ich jetzt 2 Wochen Urlaub, der heute endet, doch kein Glück mit dem Wetter. Dafür bin ich umso mehr unterwegs gewesen und habe die Geschäfte unsicher gemacht, denn für den nassen Herbst muss man schließlich auch gut gerüstet sein. Überall sind Pfützen und alles ist durchnässt, da müssen ganz schnell Schuhe her, die dem kalten und nassen Wetter auch gewachsen sind.

Beim stöbern nach neuen Schuhen bin ich bei einem richtig schönen Paar Stiefeletten hängen geblieben. Die Schuhe sehen nicht nur total modisch und schön aus, sie sind von innen auch noch mit Fell gefüttert, so dass man den ganzen Herbst und Winter keine kalten Füße bekommen muss. Nachdem ich die perfekten Schuhe entdeckt habe, musste ich die sofort haben, also habe ich mir die Stiefeletten gleich mal bestellt und kurz danach kamen meine neuen Schuhe für den Herbst bei mir an.

So sehen meine neuen Schuehe von REYNA aus:

Produkttest spartoo Stiefeletten REYNA 3 Stiefeletten für den Herbst-Stiefeletten für den Herbst

Von Innen sind die Schuhe komplett mit Fell gefüttert, so dass man auch im kalten Winter keine kalten Füße bekommt.

Produkttest spartoo Stiefeletten REYNA 4 Stiefeletten für den Herbst-Stiefeletten für den Herbst

 

Auch wenn es jetzt weiter regnet und das Wetter mehr kalt und nass als warm und sonnig ist, ich bin für den Herbst und Winter gewappnet, mir kann das Wetter jetzt nichts mehr anhaben.

 

4 Kommentare

  1. Hey Olga,

    ohja, Schuhe für den Winter muss ich mir dringend auch wieder zulegen. Langsam wird es wieder Zeit. :o)

    Lieben Gruß,
    Ruby

  2. Au wei, echt, heute morgen schon mit kalten Füßen aufgewacht, das war’s mit Sommer…
    Sieht gut aus mit den Stiefeln, ich schwank derzeit noch zwischen solchen oder denen, die ich auf Mirapodo gesehen habe. Das ist dann nochmal eine Nummer wärmer, so Marke Nordpol. Anyway, muss mich bald entscheiden.
    Tollen Blog hast du, xoxo

Kommentieren Sie den Artikel