Roaming im Ausland: So spart Ihr im Urlaub Mobilfunkkosten

In der EU sollen die Roaming-Gebühren allmählich abgeschafft werden. Doch noch ist die Umstellung nicht abgeschlossen. Wer im Ausland vom Smartphone aus mobil surfen und telefonieren möchte, muss weiterhin mit zusätzlichen Kosten rechnen.

 

Neue Roaming-Regelung seit April

Am 30. April 2016 trat eine neue Regelung in Kraft, die das Roaming im europäischen Raum entschärft. Höchstens 19 Cent darf eine Minute Telefonieren insgesamt noch kosten, 6 Cent eine SMS und 20 Cent ein MB Datentransfer. Wer das Handy nur gelegentlich im Urlaub nutzt, kommt nun auch ohne Sondertarif relativ günstig davon. Für Dauernutzer summieren sich die Kosten jedoch noch immer recht schnell.

 

Ausnahmen von der neuen Regelung

Für vorgefertigte Tarife, bei denen bestimmte Zusatzdienste fürs Ausland bereits enthalten sind, können die Kosten dennoch abweichen. Hier gelten die gesetzlich vorgeschriebenen Obergrenzen nicht. Abhängig davon, wie der Durchschnittsverbrauch aussieht, können solche Angebote durchaus vorteilhaft sein. Bei längerem Aufenthalt lohnt sich eventuell sogar eine neue SIM-Karte mit flexibler Laufzeit. Anbieter wie deutschlandsim.de haben Tarife, die monatlich gekündigt werden können. So bleibt der aktuelle Handyvertrag unberührt.

 

Kosten Sparen

Kosten lassen sich auch einsparen, indem Ihr so viel wie möglich über WLAN erledigt. In Hotels und großen Städten ist es inzwischen üblich, dass kostenfrei oder sehr günstig gesurft werden kann. Mit Freunden und Familie könnt Ihr in den meisten Fällen per Mail oder Messenger in Verbindung bleiben. Und wichtige Informationen wie Stadtpläne könnt Ihr im Hotel herunterladen. Wenn Ihr Roaming zusätzlich in den Einstellungen Eures Smartphones deaktiviert, behaltet Ihr die volle Kontrolle über alle Kosten.

 

Wird Euer Smartphone im Ausland öfter genutzt oder bleibt es meist in der Tasche?

3 Kommentare

  1. Liebe Olga

    Danke Dir für den tollen Bericht!

    Für das Ausland kaufe ich mir oft eine SIM-Karte in dem Land wo ich auch Urlaub mache, so kann nichts passieren, oder eben so wie Du geschrieben hast, nur viel WLAN! ;oD

    Hab ein schönes Wochenende!

    xoxo Jacqueline
    Mein Bog – HOKIS

Kommentieren Sie den Artikel