: PanoramaKnife – Ganz scharf die Zugspitze erklimmen

Das Bergsteigen ist jetzt nicht unbedingt meine Welt, ich war zwar schon mal in einer Kletterhalle zum Klettern, aber in der freien Natur habe ich mich noch nie ausprobiert. Auch wenn ich das gern mal machen würde, da mich die Natur mit ihren Bergen schon sehr fasziniert.

Der höchste Berg in Deutschland ist die Zugspitze und er macht mit seinen 2.962m schon ganz schön was her. Doch wenn man sich die Berge in Österreich und der Schweiz anschaut, sieht unser Berg in Deutschland doch ziemlich klein aus. Denn hier kommen die Berge auf eine Höhe von bis zu 4.635m.

PanoramaKnife – Brotmesser Zugspitze

produkttest-panorama-knife_-4

Dieses handgemachte Brotmesser von PanoramaKnife ist ein echter Hingucker in jeder Küche. Schon die Form der Klinge zieht alle Blicke auf sich, da sie nicht so ist, wie bei jedem anderen Brotmesser. Die Zacken des Messers erinnern an ein Panoramabild der Berge und symbolisieren Freiheit, Leichtigkeit und Lebensgefühl.

Lebensfroh den Tag beginnen!

Wenn man sich am frühen Morgen mit dem PanaramaKnife die Brötchen aufschneidet oder das Brot in Scheiben teilt, erinnert das Messer an einen wunderschönen Ausblick auf die Alpen oder die Zugspitze.

Die Klinge des Messers wird aus robustem Rockwell-Stahl der Härte C gefertigt und sollte nur von Hand gewaschen werden. Für den Griff wird Palisanderholz aus der indischen Möbelindustrie verwendet. Zusammen ergibt es ein sehr stabiles, handgefertigtes Messer – PanoramaKnife.

produkttest-panorama-knife_-5

Produktinformationen:

  • Größe: 33,5 x 3,4 x 2cm
  • Material: Klinge aus Rockwell-Stahl, Härte C, Griff aus Palisanderholz

Preis: 79,00 EUR, 71,26 EUR (hier erhältlich)

Das PanoramaKnife Taschenmesser

produkttest-panorama-knife_

Mit dem Schweitzer Taschenmesser von PanoramaKnife seid Ihr immer bestens ausgestattet, denn das praktische Messer bietet eine ganze Menge und ist dabei sehr leicht zu verstauen.

produkttest-panorama-knife_-2

Mit seinen 10 praktischen Funktionen habt Ihr immer genau das Werkzeug zur Hand, das Ihr unterwegs gerade braucht. Ob beim Angeln, beim Bergsteigen, beim Wandern, beim Klettern oder beim Campen, das PanoramaKnife Taschenmesser ist immer gut zu gebrauchen und ein treuer Helfer.

produkttest-panorama-knife_-3

Produktinformationen:

  • Größe: 10 x 2 x 1,5cm (geschlossen)
  • Material: Klingen aus rostfreiem Rockwell Stahl, Gehäuse aus Apfelbaumholz
  • 10 Funktionen

Preis: 99,00 EUR, 91,07 EUR (hier erhältlich)

Mein Fazit:

Das Messer von PanoramaKnife liegt super in der Hand und ist sehr angenehm beim Schneiden. Man kann mit dem Messer sowohl Brot schneiden, als auch Gemüse, Fisch und Fleisch. Die Zacken erleichtern das Schneiden und machen das Messer zu einem sehr funktionalen Küchenhelfer. Auch das Taschenmesser erfüllt seinen Zweck. Die Klingen des Taschenmessers sind richtig scharf, so dass man beim Öffnen gut aufpassen muss um sich nicht in die Finger zu schneiden. Es beinhaltet alles, was ein Taschenmesser braucht und ist somit ein sehr praktischer Helfer. Die Produkte von PanoramaKnife sind zwar nicht besonders günstig, bieten aber eine hervorragende Qualität und die hat natürlich ihren Preis.

Habt Ihr bereits schon mal einen Berg bestiegen? Mögt Ihr es in der freien Natur aktiv zu sein?

 

PR Sample

3 Kommentare

  1. Die Messer scheinen wirklich sehr hochwertig zu sein.
    Ich war bisher zu selten in den Bergen, um hier mitreden zu können, was Berge erklimmen angeht 🙂
    Viele Grüße

  2. Ich finde die Messer auch total klasse, ich habe die Zugspitze und den Bodensee. Bei beiden war ich schon, daher eine tolle Erinnerung.
    Liebe Grüße
    Susanne

Kommentieren Sie den Artikel