MY-BABY-SHOP

1
158

MY-BABY-SHOP-MY-BABY-SHOP

 

Wenn das kleine Wunder das Licht der Welt erblickt freuen sich nicht nur die frischgebackenen Eltern auf das süße Baby, auch Freunde, Verwandte und die Familie können es kaum erwarten das Neugeborene zu bestauen und in den Arm zu nehmen. Meine Freundin hat gestern einen kleinen gesunden Sohn auf die Welt gebracht und ich selber kann es auch kaum erwarten, den Kleinen zu sehen und zu bestaunen. Wenn es dann soweit ist und man das Kleine besuchen kann, braucht man natürlich ein kleines Baby-Geschenk und dieses findet Ihr bei My-Baby-Shop.

Bei My-Baby-Shop findet Ihr eine große Auswahl an individuell angefertigten Babyartikeln und Textilien die Ihr bequem online bestellen könnt. Ob für den kleinen Jungen oder Mädchen, hier gibt es eine tolle Auswahl an verschiedenen Produkten, die sich super als Geschenkidee oder für den eigenen Bedarf eignen. Von Textilien über Autozubehör, Pflegeartikel bis zu Fotoalben und Rahmen bekommt Ihr hier alles für den kleinen Nachwuchs.

MY-BABY-SHOP-MY-BABY-SHOP

 

Für meinen habe ich folgendes bekommen:

 

Babylolli

MY-BABY-SHOP-MY-BABY-SHOP

 

Der Babylolli ist kein Lolli wie jeder Andere, er ist was ganz Individuelles! Bestehend aus einem blau-weiß gestreiftem Babybody eignet sich der Lolli perfekt als Baby-Geschenk zur Geburt des Neugeborenen. Er sieht aus wie ein richtiger Lutscher, ist aber länger haltbar und gut zu gebrauchen.

Der Body ist ein 1/4 Arm Body aus 100 % Baumwolle und hat die Größe 62/68 für Babys von 3 bis 6 Monaten.

MY-BABY-SHOP-MY-BABY-SHOP

 

Mein Fazit:

Der Onlineshop bietet sehr schöne Artikel, die sich toll als Geschenk zur Geburt eignen und preislich völlig ok sind. Der Babylolli ist eine sehr schöne Geschenkidee und sieht wirklich super aus. Man kann ihn sowohl für einen Jungen in blau oder grün als auch für ein Mädchen in rosa oder lila bestellen. Ein tolles Geschenk was super ankommt!

http://www.my-baby-shop.com/

My-Baby-Shop ist auch bei Facebook vertreten, schaut doch mal rein!

 

1 Kommentar

Kommentieren Sie den Artikel