Milupa Bloggerevent – Zu Besuch im Milupa Werk in Fulda

10
206

Erfahrungsbericht: Milupa Bloggerevent – Zu Besuch im Milupa Werk in Fulda

Als ich von Milupa die Nachricht erhalten habe, dass ich eine von acht ausgewählten Bloggern bin, die mit nach Fulda in das Werk von Milupa dürfen, habe ich mich riesig gefreut. Denn so langsam kommt mein Kleiner in das Alter, wo er anfängt die Muttermilch durch Möhren und Flaschennahrung zu ersetzen und umso spannender ist es für mich, mehr über die Herstellung dieser Flaschennahrung zu erfahren. Denn gerade die ersten 1000 Tage im Leben eines Kindes sind sehr wichtig und deshalb sollte hier ganz besonders sorgsam darauf geachtet werden, wie sich das Kind ernährt und dass es alle wichtigen Vitamine und Mineralstoffe bekommt.

Da sich das Werk von Milupa in Fulda befindet und ich mit einer längeren Anreise rechnen musste, bin ich zusammen mit meinem kleinen Sohn Linus bereits am Vorabend angereist. Die meisten anderen Blogger sind ebenfalls am Vorabend angereist, so dass wir uns alle am Dienstag Abend den 28. Oktober noch in der Lobby getroffen haben und zusammen mit den Mitarbeitern von Milupa was Essen gegangen sind. Da wir einen echt schönen und milden Herbstabend hatten, haben wir den kleinen Weg zum Restaurant vom Hotel aus zu Fuß in Angriff genommen, so konnten wir noch einen kleinen Eindruck von der sehr schönen und alten Stadt Fulda bekommen.

Angekommen im Restaurant, haben wir uns alle was leckeres zu Essen bestellt und uns gegenseitig kennengelernt, denn wir kamen ja schließlich von allen möglichen Städten in Deutschland zusammen und kannten uns bislang nicht. Es war wirklich schön andere Blogger, die auch so anagiert bloggen, zu treffen und sich über das Bloggen und das Thema Mutter zu unterhalten. Denn wir waren schließlich alles Mütter, die am Bloggerevent von Milupa teilgenommen haben. Es war ein sehr schöner Abend mit tollen und spannenden Gesprächen, doch irgendwann ist der kleine Linus müde geworden, so dass ich mich zurück auf den Weg zum Hotel machen musste.

Am folgenden Tag, der 29. Oktober, war der große Tag an dem wir ins Milupa Werk fahren durften. Ein ganzes Team von netten Mitarbeiten, die zum Milupa Werk gehören, haben bereits auf uns Blogger gewartet um uns freundlich zu empfangen. Zuerst mussten wir uns die Sicherheitsbestimmungen des Werks durchlesen, da auf dem Milupa-Firmengelände sehr strenge Vorschriften gelten.

 

Alle sind im Milupa Werkl eingetroffen Milupa Bloggerevent - Zu Besuch im Milupa Werk in Fulda-milupa
Alle sind im Milupa Werkl eingetroffen

 

Wir haben uns zuerst in einem Seminarraum versammelt, wo ein Paar Mitarbeiter von Milupa uns Einiges zu dem Thema „Die ersten 1000 Tage im Leben eines Kindes“ erzählt und uns wichtige Informationen zu der Nahrung von Milupa erklärt haben.

 

Vorträge von den Milupa Experten Milupa Bloggerevent - Zu Besuch im Milupa Werk in Fulda-milupa
Vorträge von den Milupa Experten

 

Wir durften sehr viele spannende Informationen mitnehmen und alle Fragen, die uns zum Thema „Gesunde Ernährung in der Schwangerschaft und Stillzeit“ auf dem Herzen lagen loswerden. Dies fand ich total interessant, da ich selber ja immer noch stille und mich natürlich auch dementsprechend gesund ernähren möchte. Ebenso durften wir einige Produkte von Milupa verkosten und uns somit ein Bild von der Konsistenz und dem Geschmack der Milupa Produkte machen. Nicht nur wir Erwachsenen haben die Produkte von Milupa fleißig verkostet, auch der kleine Linus hat gefallen an dem Milupa Milchbrei bekommen.

 

Linus probiert den Milupa Milchbrei Milupa Bloggerevent - Zu Besuch im Milupa Werk in Fulda-milupa
Linus probiert den Milupa Milchbrei

 

Milupa Produkte zur Verkostung Milupa Bloggerevent - Zu Besuch im Milupa Werk in Fulda-milupa
Milupa Produkte zur Verkostung

 

Milupa Verkostung Milupa Bloggerevent - Zu Besuch im Milupa Werk in Fulda-milupa
Milupa Verkostung

 

Ein Produkt von Milupa ist jetzt ganz neu auf dem Markt, es handelt sich um ein Getränk, dass speziell für Mütter entwickelt wurde und heißt Pro Futura Mama. Hier stecken alle wichtigen Vitamine und Mineralstoffe drin, die die Mutter braucht um das stillende Kind und sich selbst damit zu versorgen. Ein Glas davon reicht bereits, um den Tagesbedarf an Vitaminen abzudecken.

 

Pro Futura Mama von Milupa Milupa Bloggerevent - Zu Besuch im Milupa Werk in Fulda-milupa
Pro Futura Mama von Milupa

 

Es wurde fleißig probiert Milupa Bloggerevent - Zu Besuch im Milupa Werk in Fulda-milupa
Es wurde fleißig probiert

 

Nach den Vorträgen durften sich alle Blogger gemeinsam auf den Weg ins Milupa Werk machen, um sich die Produktion von Milupa genauer anzusehen. An dieser Führung konnte ich leider nicht teilnehmen, da mein Kleiner übermüdet war und keine Ruhe gegeben hat. So habe ich mich mit Linus von den anderen Bloggern und Milupa Mitarbeitern verabschiedet und mich auf dem Heimweg gemacht. Trotz dem war es ein sehr schöner und spannender Tag für mich, an dem ich sehr viel von Milupa mitnehmen konnte und viele nette Leute getroffen habe.

Vielen Dank an das Team von Milupa für den tollen und spannenden Tag!

10 Kommentare

  1. Das war bestimmt ein informativer Tag bei Milupa und interessant, mal hinter die Kulissen zu schauen! Sehr schöne Bilder! Liebe Grüsse

  2. Huhu Olga,

    ach, das ist ja spannend. Meine beiden Racker sind aus dem Alter schon lange heraus, aber damals hätte ich mich über so ein Event richtig gefreut, aber damals habe ich auch noch nicht gebloggt. 😉

    Liebe Dienstagsgrüße – TaTi

Kommentieren Sie den Artikel