Kägi-Fret

0
199
Kägi-Fret-Kägi-Fret

Kägi steht für kompromissloses Qualitätsdenken von der Kakaobohne bis zum fertigen Biscuit – „From seed to enjoyment“. Die konsequente Verbindung von Tradition und Innovation ist das Fundament der Marke Kägi und das Erfolgsgeheimnis für unsere ausgezeichneten Biscuits und Waffeln.

Kägi-Fret-Kägi-Fret



Als Hersteller von Waffel- und Biscuitspezialitäten von überdurchschnittlicher Qualität legt Kägi auf Hygiene und Lebensmittelsicherheit grössten Wert.


Ich durfte die leckeren Waffeln von Kägi testen und habe für meinen folgendes bekommen:

Kägi-Fret-Kägi-Fret


Kägi-fretli


Kägi-Fret-Kägi-Fret

Zartknusprige Waffelspezialität umhüllt mit feinster Milchschokolade in der praktischen Familienpackung.

Im Jahr 1958 wurden nach langen Rezeptversuchen und technischen Vorbereitungen erstmals schokoladeüberzogene Waffeln hergestellt. Seit Beginn der sechziger Jahre wird nebst den Waffelblättern und der Füllung auch die Milchschokolade mit viel Liebe und Sorgfalt „hausgemacht“.

Kägi-Fret-Kägi-Fret


Und als zweite Variante gibt es die Kägi-fretli auch umhüllt mit feinster Zartbitterschokolade.

Kägi-Fret-Kägi-Fret


Mein Fazit:

Diese Waffelspezialität passt super zum Kaffee! Die Waffel ist locker leicht und dennoch knusprig, eine tolle Alternative zu Keksen. Man schmeckt die Frische der Waffeln und ich finde es toll, dass die Waffeln nur ganz leicht mit Schokolade überzogen sind. Mir schmeckt die Vollmilchvariante besser, da ich Zartbitter nicht süß genug finde 🙂 

Danke, dass ich das Produkt testen durfte!

Kommentieren Sie den Artikel