: Gigaset Sculpture – Modernes Design und innovative Technik

Vor mehreren Jahren hab ich mal zu meinem Geburtstag ein Telefon geschenkt bekommen, das wir bislang immer als Festnetzanschluss bei uns Zuhause genutzt haben. Doch das Telefon ist mittlerweile schon ziemlich veraltet und hat auch keine zusätzlichen Funktionen, die man neben dem Telefonieren nutzen könnte. Deshalb war es höchste Zeit, mal ein neues Haustelefon anzuschaffen, das nicht nur vom Design her viel schöner und moderner aussieht, sondern auch gleichzeitig mehr Funktionen bietet.

Manche stellen sich vielleicht die Frage, ob man heutzutage überhaupt noch einen Festnetzanschluss braucht, wo doch jeder ein Handy besitzt. Doch ohne einen Festnetzanschluss ist der DSL Anschluss meistens gar nicht buchbar, da dies von den meisten Anbietern direkt im Set geboten wird. Zudem gibt es immer noch sehr viele Rufnummern die vom Festnetzanschluss deutlich günstiger sind, als wenn man diese vom Handy aus wählt. Ebenso kann es auch passieren, dass der Handyempfang in den eigenen vier Wänden sehr schlecht ist, so dass sich auch deshalb ein Haustelefon auf jeden Fall lohnt. Ich selber mag es sehr gerne einen Festnetzanschluss zu haben, denn so kann ich mein Handy auch mal abschalten und bin dann nur dann über den Festnetzanschluss erreichbar, wenn ich auch Zuhause bin.

Gigaset Sculpture CL750A

produkttest-gigaset-schnurloses-telefon-weiss-13

Das Gigaset Sculpture ist ein modernes Telefon, dass nicht nur mit seinem Design, sondern auch mit seinen Funktionen überzeugen kann. Für das Telefon wurde ein sehr schlichtes Design gewählt, das sehr modern und edel aussieht. Das Gigaset Sculpture liegt angenehm in der Hand und ist auch leicht auf die Ladestation aufzulegen.

produkttest-gigaset-schnurloses-telefon-weiss

Brilliante Klangqualität & gute Lesbarkeit

Mit dem Gigaset Sculpture könnt Ihr stundenlang telefonieren und das Telefonat auch so richtig genießen, denn der Klag ist hervorragend, man versteht die Person am anderen Ende bestens ohne irgendwelche störenden Geräusche.

Ebenso wird das Display des Telefons optimal beleuchtet, so dass man dieses sowohl am Tage als auch in der Nacht sehr gut lesen kann. Auch die Bedienung des Gigaset Sculpture benutzerfreundlich und sehr leicht zu verstehen.

produkttest-gigaset-schnurloses-telefon-weiss-4

Telefonbuch: Im Telefonbuch könnt Ihr nützliche Telefonnummern abspeichern und selbst wählen, wie diese zu finden sein sollen, ob nach Vor- oder Nachname. Das Speichern der Rufnummern ist sehr leicht und verständlich gemacht.

produkttest-gigaset-schnurloses-telefon-weiss-5

Dank der Kalender-Funktion kann man jederzeit sehen, welcher Wochentag und welches gerade Datum gerade ist. Die Uhrzeit und die Datum-Anzeige auf dem Display des Telefons wird per Funk übermittelt und muss nicht separat eingetippt werden.

produkttest-gigaset-schnurloses-telefon-weiss-7

Die Liste mit den eingehenden und abgehenden Anrufen ist mit den Rufnummern, Datum- und Uhrzeit-Anzeige gut ersichtlich. Sobald man einen Anruf verpasst hat, leuchtet eine rote Kontrollleuchte auf, so dass man sofort erkennt, dass es einen Anruf in Abwesenheit gegeben hat.

Lage Akkulaufzeit für lange Gespräche

produkttest-gigaset-schnurloses-telefon-weiss-9

Bei meinem alten Telefon musste ich den Akku ständig neu aufladen, da dieser sehr schnell aufgebraucht war. Somit hatte das schnurlose Telefon meistens seinen Platz auf der Ladestation. Bei dem Gigaset Sculpture bin ich erstaunt, wie lange das Akku aufgeladen bleibt und wie selten ich diesen wieder aufladen muss. Der Hörer kann locker über 4 Tage in Gebrauch sein, ohne aufgeladen zu werden.

Was mir ganz besonders gut an dem Telefon gefällt ist, dass die Station überall sehen kann und nicht zwingend da angebracht werden muss, wo die Anschlüsse für das Telefon sind. So eine flexible Telefonstation ist schon sehr praktisch, da ich mir so den Standort für mein Gigaset Sculpture Telefon selbst aussuchen kann.

Produktinformationen:

  • beleuchtetes Display
  • Farbdisplay
  • mit Freisprechfunktion
  • Datum- und Uhrzeit-Anzeige
  • beleuchtete Tastatur
  • Mehrsprachig
  • erweiterbar für 6 Mobilteile
  • Alarmfunktion
  • Anschlussart: Analog

Preis: 99,99 EUR

Der Versand erfolgt bei Gigaset innerhalb Deutschlands kostenfrei.

Mein Fazit:

Das Gigaset Sculpture hat uns sehr überzeugt. Es liegt super in der Hand, hat einen sehr guten Klang und alle wichtigen Funktionen. Die beleuchtete Tastatur und das beleuchtete Display machen es leicht auch im Dunkeln zu telefonieren. Der Akku reicht sehr lange und das Design ist einfach klasse. Ein wirklich schönes Gerät mit dem wir viel Freude haben.

Besitzt Ihr oder nutzt Ihr überhaupt noch einen Festnetzanschluss?

 

PR Sample

6 Kommentare

  1. Hallo Olga,
    ich möchte auch nicht auf´s Festnetz verzichten. Daheim telefoniere ich nur ganz selten mit dem Handy und habe auch nur ganz schlechten Empfang damit. Das Gigaset sieht toll aus, wir haben auch eines, aber kein ganz so schickes.
    Liebe Grüße
    Kerstin

  2. Hey Olga,

    wir haben auch ein Telefon, wo die Ladestation glücklicherweise nicht direkt am Router sein muss. Das wäre jetzt nicht so das ware. Aus diesem Grund bin ich total froh, dass es auch anders geht.

    Eure neues Telefon sieht echt klasse aus 🙂

    Liebe Grüße,
    ruby

Kommentieren Sie den Artikel